Normalerweise wird unsere Internetblase um diese Zeit mit vielen Tipps und Geschenkideen für Fahrradfahrer*Innen geflutet. Das habe ich auch mal gemacht, aber in diesem Jahr habe ich was anderes vor.

Radvent 2021 heißt bei mir: an jedem Adventssonntag stelle ich euch ein Projekt/Mensch vor, der fahrrad-bezogene Dinge macht und schafft, die nicht nur ein Geschenk sein können, sondern mit dem man auch den oder die jeweilige Macher*in unterstützt.

Im Kern also 4 tolle Geschenkideen, mit denen man sozusagen auch lokalen Artists und Fahrrad-Enthusiasten eine Freude macht.

Das Besondere daran: die betroffenen Personen wissen gar nix von ihrem Glück. Ich habe sie vorab nicht informiert oder bin irgendwie wirtschaftlich mit ihnen verbunden. Ein paar der Personen hinter den Geschenkideen kenne ich persönlich, andere wiederum gar nicht. So ist es für alle Beteiligten eine Überraschung und Inspiration. Und darum geht es ja an Weihnachten auch.

Natürlich ist es dann auch Werbung, aber die kann mich mal und ihr kommt damit klar!

 

Der 1. Radvent: Bengt Stiller & seine Fotos

Zu Bengt muss ich glaube ich nicht mehr viel sagen: Er ist einer der Macher der Orbit360 Serie und ein aus meiner Sicht sehr inspirierender Botschafter des Radfahrens, “Gravelns” und Endurance Bikepackings. Ich weiß nicht, ob er das ähnlich sieht, aber durch seine Touren und vor allem durch sein Berichten darüber, hat er mich durchaus angesprochen und mit der ein oder anderen Idee und Sichtweise bereichert.

Beim Atlas Mountain Race sind wir uns das erste Mal persönlich begegnet. Und er ist eine meiner „Erfahrungs-Ressourcen“, die ich in Vorbereitung auf das Silk Road Mountain Race nutzen werde.

Bengt ist Fahrrad-Enthusiast, aber auch ein sehr guter Fotograf. Es ist sehr oft sehr schwer eine bestimmte Stimmung einzufangen, der man beim Fahrradfahren, Graveln, Bikepacken und Draußen-sein begegnet. Viele von euch kennen das. Bengt schafft es aber, genau diese Stimmungen einzufangen. Und da, wo viele von uns mit Filtern anfangen das Erlebte ins Bild zu interpretieren, arbeitet er sehr reduziert, lässt Schatten und Licht wirken, legt den Blick auf Details oder lässt die Wucht einer Szene erst auf den zweiten Blick erscheinen.

@ Thüringen Orbit360 / Screenshot Fahrradfotos.de

Eines meiner Lieblingsfotos ist die Aufnahme vom Thüringer Orbit360. Das ist so ein Beispiel für die großartige Fähigkeit, eine Stimmung einzufangen, die jeder von uns sicherlich schon erlebt hat.

Das Gute ist: es gibt das Internet und damit die Möglichkeit sich seine Bilder als hochwertige Drucke ins Haus zu holen. Auf Fahrradfotos.de kann man nun auch Bilder von Bengt kaufen.

Und diese Bilder sind mein Tipp für euch zum 1. Radvent!

Schaut da gerne rein. Ich habe die Kategorie Gravel & Bikepacking verlinkt, aber ihr findet darüber hinaus auch noch weitere Themen. Die Bilder sind als hochwertige Drucke auf Holz, FineArt Hahnemühle, Forex, Alu-Dibond oder Acrylglas erhältlich.

Ich finde, das ist ein schönes und vor allem wertschätzendes Geschenk – auch für sich selbst.

 

Mehr zu Bengt Stiller

@Screenshot bengtstiller.com (Klick)

Aber Bengt kann auch anders: sein Portfolio erstreckt sich nicht nur aufs Radfahren, sondern auch auf Architektur & Portrait, Sport & Lifestyle Fotografie.

Mehr dazu findet ihr auch hier:

 

Und damit wünsche ich euch einen schönen 1. Advent & Bleibt gesund!