Radvent, Radvent – Das dritte Lichtlein brennt!

Jeden Adventssonntag stelle ich euch einen Menschen und sein Projekt vor - als Inspiration und Geschenkidee - Diesmal Julia Wagner

Der erste Advent stand ganz im Zeichen der Bilder von Bengt. Der zweite Advent brachte Bikepacking-Taschen von Jo und nun freue ich mich sehr, eine Frau in dieser illustren Runde der Advents-Überraschungen begrüßen zu können.

Aber zuerst, worum es geht: In diesem Jahr stelle ich euch an jedem Adventssonntag ein lokales Projekt/Mensch vor, der fahrrad-bezogene Dinge macht und schafft, die nicht nur ein Geschenk sein können, sondern mit dem man auch den jeweiligen Künstler/Macher unterstützt.

Das Besondere daran: die betroffenen Personen wissen gar nix von ihrem Glück. Ich habe sie vorab nicht informiert oder bin irgendwie wirtschaftlich mit ihnen verbunden. Ein paar der Personen hinter den Geschenkideen kenne ich persönlich, andere wiederum gar nicht.

So ist es für alle Beteiligten eine Überraschung und Inspiration. Und darum geht es ja an Weihnachten auch.

Hinweis: Hierzulande kann das als Werbung verstanden werden. Warum auch immer – nun seid ihr wachsam und aufgeklärt.

 

Der 3. Radvent – Julia Wagner & ihre „Kritzeleien“

Julia ist euch vielleicht schon als „Jule Radelt“ bekannt, wo sie über ihren Radsport, Trainings, Rennen und Ausfahrten berichtet.

Aber das ist nicht alles, denn Jule kritzelt auch noch. Und was jetzt so lapidar klingt, ist tatsächlich eine sehr ansprechende und anspruchsvolle Art, Erlebnisse in individuelle Bilder und dann in entsprechend hochwertige Kunstdrucke zu verwandeln.

@jules-arts.de

“Was Worte manchmal nicht ausdrücken können, können Bilder oft viel besser. Die Welt der Bilder ist glücklicherweise unendlich groß und vor allem auch großartig. Ich möchte mit meinen Kritzeleien gerne ein Teil davon sein und jene Menschen erreichen, die sich gern auch mit den „kleinen Dingen“ im Herzen berühren lassen möchten.”

Noch sind die Website und der Shop nicht ganz fertig, aber schon jetzt könnt ihr auf Jules-Arts.de viele ihrer Zeichnungen finden (und bestellen).

 

Julias Zeichnungen und Drucke sind daher mein Tipp für euch zum 3. Advent!

Es gibt einige Zeichnungen, die mir sehr gut gefallen. Zum Beispiel die Cover Illustrationen für ein Magazin, welche schön das “Leben draussen” einfangen:

 

Sieh dir diesen Beitrag auf Instagram an

 

Ein Beitrag geteilt von jule kritzelt (@jule_kritzelt)

Aber auch die Zeichnung „Wood“ spricht mich an und erinnert an den eigentlichen Grund des Bikepackens: Peace and Soul und nicht (nur) Race und Voll.

@Jules-Arts.de

Und wer mag, der kann auch ein Portrait anfertigen lassen:

@www.jules-arts.de

Nix für dich dabei, oder du hast einen individuellen Wunsch? Dann melde dich einfach bei Julia direkt und sie schaut, was sie möglich machen kann.

 

Mehr zu Julia…

…findet ihr auch hier:

Instagram Jule Kritzelt  & Jule Radelt

Website Jules-Arts & Jule Radelt

Facebook Jule Kritzelt & Jule Radelt

 

Und damit wünsche ich euch einen schönen 3. Advent & Bleibt gesund!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.