Podcast: Alles über Ausrüstung mit Simon

BTG Podcast S2/#64: Alles über Ausrüstung mit Simon

Herzlich Willkommen zur 64. Ausgabe des BiketourGlobal Podcast Season 2!

Schon lange wollte ich mal tiefer in das Thema Ausrüstung einsteigen und all das Wissen, Erfahrung und Ahnung rund um Membranen, Stoffe, Zertifikate, Atmungsaktivität, Wasserdichtheit in einem Podcast besprechen und gleichzeitig euch praktische Tipps zu Zelt, Schlafsack, Isomatte und Funktionsjacke geben. Und nun hat es geklappt, denn ich begrüße Simon Michalowicz im Podcast, der nicht nur ein sehr erfahrener Wanderer und Bikepacker ist, sondern auch bei Globetrotter arbeitet und viele Kunden beraten hat.

Freut euch also auf einen Podcast voller praktischer Erfahrungen und Tipps und viel Hintergrundwissen und Erklärungen rund um die Ausrüstung für ein Outdoor-Abenteuer mit und ohne Fahrrad.

Viel Spaß!

 

Jetzt live: BTG Podcast S2/#64

 

Hier könnt ihr den Podcast hören:

 

Ihr könnt den Podcast u.a. auch auf folgenden Plattformen finden:

>>> Anchor.fm

>>> Spotify

>>> Apple Podcasts

>>> Google Podcast

Oder ihr probiert es ganz normal in eurer Podcast Smartphone/Tablet App auf Android oder iOS.

 

Sagt mir wie es euch gefällt!

Ich freue mich immer über eure Meinungen, Tipps und Hinweise. Und wer mag, der kann gerne auch eine Bewertung auf iTunes, Spotify und wo auch immer ihr mich hören könnt, hinterlassen.

Habt Spaß beim Hören und sagt mir wie es euch gefallen hat!

 

Shownotes

 

Quelle Musik

  • Tropic Fuse – French Fuse aus dem YT Creator Studio

 

Quelle Bilder

  • Simon Michalowicz / @michaelneumann_redgun
Join the Conversation

3 Comments

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. says: Christian

    Ich kann etwas zum Naturehike sagen: Ich habe das 1-Personen-Zelt und bin generell sehr zufrieden. Auf YouTube findet man viel darüber. Auch dass es härteren Wetterbedingungen recht gut stand hält. Ich habe mich aus Budgetgründen dafür entschieden, da ich für 1 bis 2 Wochen Bikepacking pro Jahr in Mitteleuropa nicht extrem viel Geld ausgeben wollte und konnte. Der Trade Off ist sicher dass es für den Preis vermutlich nicht die besten Herstellungsbedingungen aufweißt. Auch kann man vermutlich keine jahrelange Kulanz des Herstellers erwarten. Aber in der Nutzung hat es bisher für mich wirklich gut funktioniert. Also für den Einstieg durchaus zu empfehlen.

  2. says: Bodo

    von meiner Seite kann ich das Wechsel Bella nur empfehlen. Nach 6 Monaten Wartezeit bin ich jetzt beim MFG22 und vorher beim Overnighter unterwegs gewesen. ich hatte vorher das Decathlon Trek900, welches ja praktisch eine Kopie des MSR ist. Das Bella bietet durch etwas mehr Platz mehr Komfort die Apsis ist gross genug, Der entscheidende Punkt für mich war aber das es in „einem Rutsch“ aufgebaut werden kann. Innenzelt und Aussenzelt mussten beim Decathlon nacheinander aufgebaut was bei Regen immer in einem nassen Innenraum resultiert hat.

  3. says: Simon

    Moin Martin!

    Was ein Ritt! Tusen takk für das kurzweilige und coole Gespräch! Und das Schlimmste daran, ich habe mich danach selbst geinfluenced und mir einen Daunenquilt für die nächste Tour geholt 😉

    Immer wieder gerne! Bis bald!

    Viele Grüße Simon