Achtung! Extra lang: Die Radblog Rundfahrt im Herbst 2018

Radblog Rundfahrt Herbst 2018
Es ist die längste Rundfahrt ever, ever and ever und ich nehme euch mit nach Tibet, Turkmenistan, Srinagar, Norwegen, British Columbia und Island.

Herzlich Willkommen zur Radblog Rundfahrt im Herbst!

Es ist die längste Rundfahrt ever and ever and ever ever und ich nehme euch mit nach Tibet, Turkmenistan, Srinagar, Norwegen, British Columbia und Island. Und dazu gibt es Tipps für die Packliste, wie man unterwegs Speichen wechselt, wie die Rad-Trends 2019 aussehen und welche Radanhänger es gibt. Und wem das noch nicht reicht, der geht mit Wiebke allein zelten, folgt Heike auf ihrem Weg nach und durch Afrika und begeht mit Morgan Bikepacking-Fehler. In jedem Fall: viel Spaß und vergesst nicht eure Räder zu fahren!

 

Los geht´s!

 

Auf nach Norwegen (eng)

Das ist ein wirklich umfangreicher Ratgeber für alle, die planen durch Norwegen zu radeln: Daniele und Elena haben ihre Erfahrungen zusammengeschrieben und geben viele Tipps für eine Tour durch dieses wunderbare Land.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@cycloscope.net

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Wiebke zeltet zum ersten Mal wild (de)

Wiebke fährt gerne und viel Fahrrad und hat nun auch einen Overnighter in Brandenburg gemacht. Wie es ist (fast) allein im Wald mit Lagerfeuer und Zelt, das beschreibt sie sehr schön auf ihrem Blog.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@wiebkewie.com

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Lenker-Frage (de)

What Bars ist eine Seite, auf der du Lenker jeder Art visuell vergleichen kannst. Oft ist es ja nicht leicht, sich bestimmte Lenkerkrümmungen und -maße auch vorzustellen. Dabei hilft nun What Bars. Schaut es euch mal an. Ich habe hier die Erläuterungen des sehr lesenswerten Stahlrahmen Bikes Blog mit verlinkt.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@stahlrahmen-bikes.de

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Bikerafting in British Columbia (eng)

Rad aufs Boot und los: Ein schöner Film über eine 400km Bikepacking und Bikerafting Tour durch British Columbia. „Chasing Wild“ heißt der Film, was so viel bedeutet wie „Auf der Jagd/Suche nach der Wildnis“. Eine Begegnung mit einem Grizzly gibt es auch…

 

Sehr hoch hinaus (eng)

Von Manali nach Leh in Srinagar/Indien führt einer der bzw. die höchste Straße der Erde. Kanishka ist diese Strecke mit dem Rad gefahren und gibt uns 9 Tipps und viele Infos rund um diese Strecke. Wer also auch mal dort lang möchte, der sollte sich das unbedingt durchlesen.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@medium.com

Und nebenbei feiere ich das Internet mal wieder, denn so bekommen wir von einem Inder direkte Infos mit schönen Bildern und Details zu dieser Strecke. Wunderbar!

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Reisestil-Frage (de)

Warum reisen wir wie wir reisen? – Das fragen sich Stephanie und Andreas von Ride Worldwide und geben auch gleich die Antwort. Ich finde ja, dass man nicht immer einen Grund bzw. eine Begründung haben muss, aber interessant ist es in jedem Fall.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@ride-worldwide.com

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Hakuna Matata, Heike! (de)

Heike aka Pushbikegirl ist wieder zurück auf zwei Rädern und auf dem Weg nach Afrika. Aktuell ist sie bereits in Marokko angekommen und in ihrem Blogpost erzählt sie über ihre Pläne und die ersten Kilometer durch ein herbstliches Europa.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@pushbikegirl.com

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Divided (eng)

Die Tour Divide, von Kanada durch die USA an die mexikanische Grenze, ist definitiv eine Tour, die ich auch mal fahren werde. Lee Craigie und Rickie Cotter sind die Divide 2017 gefahren und haben darüber einen Film gemacht. Den gibt es bei Vimeo für knapp 7 Euro. Schaut gerne rein…

 

Iceland Divide (eng)

Bleiben wir gleich mal beim Thema: einmal mit dem Fahrrad Island zu beradeln und dann vielleicht sogar von Süd nach Nord zu durchqueren, das legendäre Hochland zu befahren, ist der Traum vieler Reiseradler. Auch wenn die Insel aktuell hemmungslos überfüllt ist, gibt es hier ein paar Tipps zur Querung, der Iceland Divide, und ich bin mir sicher, dass man hier auf den 550km ab und zu tatsächlich noch ganz allein ist.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@bikepacking.com

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

6 Bikepacking Fehler (eng)

Morgan hat ihre erste Bikepacking Tour gemacht und gleich 6 Sachen gefunden, die sie beim nächsten Mal anders machen will. Ich stimme mit ihr überein, außer beim ersten Punkt. Aber darüber können wir ja gerne diskutieren… 😉

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@gearjunkie.com

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Das erste Mal Bikepacking (eng)

Dazu passt doch direkt gleich dieser durchaus lustige Film von Jason und Matt über ihre erste 100 Meilen Bikepacking Tour.

 

10 Dinge, die Olga und Michel am Radreisen lieben (de)

Der Titel sagt schon alles, weshalb ich direkt weiterleite zum Beitrag.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@rausgefahren.de

Hier entlang bitte >>>

 

Durch Peru mit Alee (eng)

Alee von CyclingAbout ist gerade auf großer Tour durch Süd- und Nordamerika. Von seiner Durchquerung Perus hat er ein schönes Video gemacht:

 

Auf einen Wein an den Rhein (eng)

André von Bike&Bier war mit seinem Vater auf Bikepackingtour in der Rhein-Mosel-Region. Darüber hat er einen lesenswerten Bericht geschrieben, mit tollen Bildern und einer Routenbeschreibung. In jedem Fall ein großartiges Vater und Sohn Erlebnis!

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@bikeundbier.com

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

In den wilden Kaukasus (de)

Mimouna und Yves sind mit dem Rad auf Tour und auch durch den Kaukasus geradelt. Sie nehmen uns mit durch Georgien nach Aserbaidschan und weiter im Containerschiff nach Kasachstan. Ihre Erlebnisse und Bilder haben sie in ihrem Blog Tyro Nomads aufgeschrieben.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@tyronomads.com

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Bikepacking Trans Germany im Interview (de)

1.600 km durch Deutschland im Bikepacking-Stil – das ist schon eine Herausforderung, die aber den beiden Gewinnern aus diesem Jahr, Christian Beyer und Ben Steurbaut ganz recht kam. Im Interview auf MTB-News erzählen sie mehr zum Race und den Vorbereitungen und Erlebnisse.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@mtb-news.de

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Speichenbruch – was tun? (de)

Andreas von Ride-Worldwide hat angefangen, auch ein paar Videos über seine Erfahrungen auf Tour zu drehen. Darin behandelt er sehr praktische Themen, wie zum Beispiel was man tun muss, wenn einem eine Speiche unterwegs bricht. Mir persönlich ist das noch nie passiert, aber wer weiß….

 

Räder für die ganz harte Tour (eng)

Über 3.000 km geht die Tour Divide und da braucht es auch entsprechende Räder und Ausrüstung, die solche Strapazen auch gut mitmachen. Die Kollegen von GearJunkie haben sich daher das Divide Bike und die Ausrüstung von David Markman mal näher angeschaut.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@gearjunkie.com

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

17 Radanhänger für die Tour (eng)

Ich teste ja aktuell auch einen Fahrradanhänger und habe mich daher auch über die schöne Übersicht gefreut, die Alee von CyclingAbout gemacht hat. Er zeigt 17 Trailer unterschiedlichster Art. Interessant für alle, die sich mit dem Thema näher beschäftigen wollen.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@cyclingabout.com

Hier geht es zum Beitrag >>> 

 

Elements (eng)

Feuer, Wasser und Eis: diese Elemente stehen für Island und Hope hat drei Radler auf ihrer Tour über die Insel begleitet. Ein sehr atmosphärischer Film – genau richtig für die Tourplanung 2019…

 

Selbstjustiz im Straßenverkehr (de)

Coffee & Chainrings meets Regines Radsalon: Zwei meiner Lieblings-Podcasts haben sich zusammen getan und ein Stück über Radeln im Stadtverkehr und was da so passiert gemacht. Das ist unterhaltsam, informativ und nicht (vielleicht ein bisschen) polemisch. Klare Hörempfehlung meinerseits.

Hier geht es zur Sendung >>>

 

Wie sich Reiseräder verändert haben (eng)

Alee von CyclingAbout hat sich Gedanken zu den aktuellen Entwicklungen bei Reiserädern gemacht und gleich 10 Trends identifiziert, die Reiseräder in 2019 verändern werden. Ich finde das durchaus interessant und auch richtig beobachtet. Bald gebe ich dazu auch noch meinen Senf hier auf dem Blog. Aber bis dahin könnt ihr den Beitrag von Alee lesen.

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Das, was uns antreibt (eng)

Er ist ein Klassiker unter den YT-Filmen über das Radfahren und Bikepacken und er erzählt eine Geschichte:

„Tief in der abgelegenen Wildnis Neu-Englands lebt eine rätselhafte Gestalt mit durchdringenden Augen, dem viele Namen zugeschrieben werden: Boltar Benedict, Poppi, Juan Cool Romance, Turbo Romance. Aber das alles ist wirklich nebensächlich, denn es ist seine Botschaft, die wirklich wichtig ist: Er radelt nicht für Insta-likes, er verfolgt das einfache Leben und ein Aussteigen in der Natur. Es ist die Geschichte eines ungezügelten Abenteuers – mit dem Fahrrad. Und selbst wenn du es nicht wagst, dich nicht traust ihn zu suchen und zu finden, wirst du trotzdem zum Mitfahren eingeladen. Worauf wartest du?“

 

Einmal durch den Pamir (eng)

Luke und Flora radeln von Neuseeland zurück nach Großbritannien. Dabei durchqueren sie auch den Pamir und berichten über dieses Erlebnis mit tollen Bildern. Ideal für alle, die eine Tour in den gerade so populären Pamir planen.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@bikepacking.com

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Graveln in Australien (de)

Mr Gargelfing (dessen Klarnamen ich immer noch nicht weiß 🙂 ), war mit seinem Rad in Australien unterwegs und hat dort an dem 168km langen Gravelaide Event teilgenommen. So ganz lief es nicht am Schnürchen durch den roten Sand, aber schaut selbst…

 

Gravelräder satt (de)

Das richtige N+1 zum Graveln fehlt noch? Dann schau mal hier, denn die Kollegen von Velomotion haben 13 Gravelräder getestet. Da sollte doch was dabei sein, oder?

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@velomotion.de

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Vulkanier für die richtige Speichenlänge (de)

Der Spokomat – schon mal gehört? Ich auch nicht, bis ich versucht habe, die ideale Speichenlänge zu berechnen. Und da bin ich auf den Spokomat gestoßen, der das absolut genial macht. Und daher bekommt er hier meine Empfehlung für euch. Auch so ist die Seite Radtechnik für Profis für ein Bookmark zu empfehlen.

Hier geht es zum Spokomaten >>>

 

Im Dreirad durch Turmenistan (de)

Daria und Christoph sind mit Dreirädern unterwegs. Auf ihrem Weg durchquerten sie auch Turmenistan und erzählen auf ihrem Blog von den Anstrengungen, Herausforderungen und der Schönheit des Landes.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@lines-of-the-silkroad.de

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Navad 1000 – Leiden mit Jona (eng)

Die Navad 1000 ist ein Bikepacking-Rennen durch die Schweiz. 1.000 km lang und entsprechend hügelig. Jona von Tales on Tyres hat daran teilgenommen, musste sich dann aber der Sonne und den Anstrengungen geschlagen geben. Ein toller Film…

 

Was gehört ins Gepäck einer Radreise? (de)

Tobias von fernerleben hat mal zusammengeschrieben, was aus seiner Sicht auf einer Radreise im Gepäck nicht fehlen sollte. Dies ist aber nicht eine der üblichen Packlisten, sondern er bespricht seine Zusammenstellung recht genau und hat drei Kategorien eingeführt: Muss mit, kann mit, braucht nicht mit.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@fernerleben.de

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Erfahrungen nach 6 Jahren auf Radreise (de)

Florian von OneManOneBikeOneWorld war schon in meinen Reiseradler Interviews zu Gast und hat nun damit angefangen, seine Erfahrungen und Erkenntnisse aus sechs Jahren on the road zusammenzuschreiben. Sehr hilfreich und interessant, vor allem wenn man selber mit dem Gedanken spielt, länger aufs Rad zu steigen und zu reisen.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@onemanonebikeoneworld.com

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Radfahren im Winter (de)

Michel und Olga haben auf ihrer Tour auch so manche Woche voll Schnee und Kälte ertragen müssen. Wie sie das geschafft haben und welche Ausrüstung ihnen dabei geholfen hat, das beschreiben sie in ihrem Blogpost. Und da wir alle ja auch ganzjährig Radfahren, ist das durchaus interessant und hilfreich.

Radblog Rundfahrt Herbst 2018

@rausgefahren.de

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

10 Tage in Tibet (eng)

The Kora ist ein sehr atmosphärischer Film über eine Bikepacking Tour im Himalaya. Das ist durchaus interessant, auch weil die ganze Zeit „chinesisch“ gesprochen wird. In jedem Fall schöne Bilder und die ein oder andere gefährliche Passage.

 

So, die Rundfahrt ist zu Ende.

Hat es euch gefallen? Habt ihr Tipps zu interessanten Beiträgen und Blogs?

Dann her damit in das Kommentarfeld.

 

Die nächste Radblog-Rundfahrt gibt es dann wieder in einem Monat!

2 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu!