Radblog Rundfahrt – Februar & März 2018

Radblog Rundfahrt Feb Mar 18
Vollgepackt mit vielen Filmen und nützlichen Infos rund ums Radreisen und Bikepacking

Herzlich Willkommen zur ersten Radblog Rundfahrt im Februar und März!

 

Diesmal vollgepackt für zwei Monate mit vielen Filmen, die Lust aufs Radreisen und Radfahren machen, einer Übersicht der 10 gefährlichsten Länder für Radler, einem Alpencross mit Tochter, einem Bericht vom kältesten Selbstversorgerrennen der Welt, dem Arrowhead 135, einer Tour entlang der Elbe, Tipps zum Fliegen mit dem Fahrrad und zur Vorbereitung auf den TCR06 und vieles mehr!

 

Los geht´s!

 

Eine eiskalte Tour – The Frozen Road (eng)

Jeder, der mal im Schnee Rad gefahren ist, weiß, wie anstrengend das sein kann. Ben hat noch einen drauf gesetzt und ist mit seinem Rad alleine durch die kanadische Wildnis bei Eis und Schnee und tiefen Temperaturen gefahren. Darüber hat er einen ganz fantastischen Film gemacht und ebenso tolle Bilder. Den Film seht ihr hier und seinen Bericht mit weiteren Bildern gibt es hier.

 

Das Gute liegt so nah: auf dem Elbe-Radweg (de)

Es muss ja nicht immer die ferne Welt sein, denn oft findet man das Radler-Paradies auch vor der Haustür. In diesem Fall Deutschlands beliebtesten Radweg, auf dem Alex von Draussenlust.de im letzten Jahr unterwegs war.

Screenshot Draussenlust.de

Nun hat er seine Etappen und Erlebnisse aufgeschrieben und gibt so eine gute Planungsgrundlage für alle, die in diesem Jahr entlang der Elbe radeln möchten.

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Mit dem Rad auf dem Timberland Trail in Oregon (de)

Pushbikegirl Heike macht gerade Urlaub von der Radreise und sicherlich bald wieder auf zwei Rädern unterwegs. Bis dahin kann ich euch ihren wunderbaren Beitrag über den Timberland Trail in Oregon ans Herz legen. Wieder einmal mit tollen Bildern und einer schönen Geschichte von unterwegs.

Screenshot Pushbikegirl.com

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Eine Schwedin radelt durch die Welt (eng)

Fredrika kennt ihr sicherlich schon aus der ein oder anderen Rundfahrt hier. Nun hat sie es geschafft und ist wieder zuhause angekommen. Ihre Tour hat mich beeindruckt, vor allem ihre Art Bilder zu machen und darüber zu erzählen. Und dass sie durch Westafrika gefahren ist und nicht diesen tollen Kontinent einfach ignoriert hat. Nun gibt es ein kurzes Video von ihr und dem Heimkommen. Das passt ebenfalls ganz gut in diese Tage:

 

Übersicht Taschen für besondere Lenker (eng)

Alee ist eigentlich gerade auf dem Weg von Süd- nach Nordamerika. Trotzdem findet er noch Zeit für seinen Blog, was wunderbar ist. Diesmal gibt es eine informative Übersicht zu Taschen für die Surly und Jones Lenker. Diese Lenker haben eine bestimmte Form, weshalb es besondere Lösungen für Lenkertaschen geben muss.

Screenshot CyclingAbout.com

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Mit dem Fahrrad fliegen – Tipps & Tricks (de)

Florian von Velomotion hat sich des Themas „Fahrrad und Flugzeug“ angenommen und ein paar hilfreiche Tipps zur Vorbereitung und zum richtigen Check-In zusammengetragen. Grundsätzlich solltet ihr aber immer vor dem Flug die individuellen Konditionen und Vorschriften der jeweiligen Fluggesellschaft checken. Gerade Reiseräder haben noch mal andere Herausforderungen, als Rennräder.

Hier geht es zum Beitrag >>> 

 

Das Trek 1120 im Test (eng)

Mit dem Trek 1120 haben die Amis eine fette 29 Zoll Bikepacking-Maschine rausgebracht, die ich sehr ansprechend und interessant finde.

Screenshot Bikepacking.com

Mittlerweile kann man auch in Deutschland das neue Trek bestellen und um so interessanter finde ich den Bericht von Bikepacking.com über das 1120.

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Zu Besuch beim Highlander (eng)

Joachim Rosenlund ist sicherlich dem ein oder anderen hier schon bekannt: er ist eigentlich immer auf dem Rad an ganz fantastischen Orten unterwegs und „bikepacked“ sich durch die Gegend. Eine seiner Fahrten führte ihn zum Highlandtrail 550, einem Bikepacking Event, bei dem man die schottischen Highlands durchquert. Das ist durchaus anstrengend, aber wunderschön, wie dieses Video zeigt. In jedem Fall schon mal auf meiner Liste notiert 😉 Hier gibt es mehr Infos zum HT 550.

 

Kirgistan 1 – Du Wunderschöne! (eng)

Jin aus Süd-Korea bereist mit dem Rad die Welt. Dabei ist sie auch nach Kirgistan oder Kirgisien gekommen und war schwer beeindruckt. Beeindruckend sind auch ihre Bilder – jeder, der auch mal dorthin fahren möchte, kann sich hier ordentlich Fernweh abholen.

Screenshot universewithme.com

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Kirgistan 2 – Tipps für den Issyk Kul (eng)

Und weil es so schön ist, radeln dort auch immer mehr Leute rum. So auch Danielle und Elena von Cycloscope, die besonders vom Issyk Kul See angetan waren. Wie man dorthin kommt und was man dort erleben kann, haben sie zusammengeschrieben.

Screenshot cycloscope.net

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Wildes Argyll (de)

Markus Stitz ist euch sicherlich als Botschafter für das Entdecken Schottlands auf zwei Rädern bekannt. Eine besonders schöne Ecke ist die Küste nördlich von Glasgow: Argyll. Dort gibt es eine über 600 km lange Strecke, die zum Bikepacking einlädt. Aber schaut selber:

 

Neun Dinge, die man über den Pamir-Highway wissen sollte (eng)

Eric und Amaya sind seit 10 Jahren mit dem Rad unterwegs und haben bereits über 100 Länder so bereist. Auf ihrem Blog geben sie nun Tipps für den Pamir-Highway mit Höhenkarte und vielen Tipps zum Reisen auf dieser fantastischen Straße.

Screenshot www.worldbiking.info

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Die Kunst des Abenteuers: mit Joey und MTB durch die Welt (eng)

Joey Schusler fährt Mountainbike und reist so durch die Welt. Nicht als Reiseradler, sondern er pickt sich besondere Ort heraus, die er dann beradelt: die Mongolei, Island oder Mexico. Darüber macht er schöne Kurzfilme. Einer ist dieser:

 

Radreiseland Japan (eng)

Megan und Mike sind mit dem Rad durch Japan gefahren und haben vier gute Gründe gefunden, warum eine Radtour auch oder gerade für Tour-Anfänger – in Japan durchaus Spaß macht und erlebnisreich ist.

Screenshot mappingmegan.com

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Vom Biketouring zum Bikepacking (eng)

Das ist ein ziemlich interessanter Beitrag darüber, wie Franzi und Jona (aka Tales on Tyres) vom klassischen Reiserad Setting zum Bikepacking gewechselt sind und was die Gründe dafür waren. Er ist sehr ausführlich und zeigt Vor- und Nachteile auf.

Screenshot Bikepacking.com

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Transalp mit Kind (de)

Der Speichenheld David hat nicht einfach nur eine Tour mit seinem Kind gemacht, sondern er ist gleich mit seiner 6jährigen Tochter auf der Claudia Augusta über die Alpen gefahren. Wie das geklappt hat und was man dann dabei so erlebt, dass hat er ganz wunderbar aufgeschrieben.

Screenshot speichenheld.de

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Stromversorgung unterwegs: ein Update (de)

Andreas Oehler schreibt seit langer Zeit und sehr kompetent in der FahrradZukunft über Lösungen zur Stromversorgung am Rad. In der aktuellen Ausgabe gibt er einen Überblick über die Neuheiten am Markt und wertet diese anhand von Testmessungen gleich ein. Interessant für jeden, der beim Thema Strom am Rad up to date bleiben möchte.

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Cycling the Six (eng)

Sechs Jahre ist Stephen mit dem Rad unterwegs und dass es dabei nicht immer schön warm ist und es gut rollt, zeigt sein Film „Tough Times“:

 

Die 10 gefährlichsten Gegenden für Radreisen (eng)

Natürlich kann man bei jeder dieser Länder und Regionen auch positive Argumente finden, aber ich finde diese Liste der gefährlichsten Regionen für Radreisende durchaus passend.

Screenshot Worldbiking.info

Hier geht es zur Liste >>> 

 

Cycling Americas – Teil 2 (eng)

Alee von CyclingAbout ist mit dem Rad von Süd- nach Nordamerika unterwegs und dokumentiert seine Tour recht gut. Nun ist Teil 2 seines Videotagebuchs rausgekommen, wo er ausführlich über seine Erlebnisse auf der Carretera Austral berichtet.

 

Vorbereitung auf den TCR06 (eng)

TCR – das steht für den Transcontinental Race, eines der bekanntesten Long-Distance Rennen, das über 3.000 km von Belgien nach Griechenland oder die Türkei führt. Jedes Jahr machen sich viele Radbegeisterte auf dieses Selbstversorgerrennen.

Screenshot trigingerblog.wordpress.com

George Bennett ist einer von ihnen. Er hat im letzten Jahr am TCR05 teilgenommen und hat seine Erfahrungen und Vorbereitungen für alle zusammengeschrieben, die am TCR06 teilnehmen werden.

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Eiskalt für Anfänger (eng)

Das Arrowhead 135 ist ein Ultra-Selbstversorger-Wettbewerb, bei dem es in Alaska 135 Meilen auf dem Arrowhead State Trail nach Norden geht. Die Herausforderung: Temperaturen um die -40 Grad, ganz viel Schnee und ein vollbepacktes Fatbike. In diesem Jahr gewann zum dritten Mal wieder Jay Petervary, der mit dem Salsa Blackborow dieses eiskalte Abenteuer gemeistert hat.

Screenshot surlybikes.com

Aber wie ist es als blutiger Anfänger dieses knochenharte Rennen zu fahren und sich vor allem vorzubereiten? Darüber hat Joel Swenson von Surly Bikes geschrieben, der in diesem Jahr zum ersten Mal am Arrowhead 135 teilgenommen hat. Neben einer bildreichen Rennberichterstattung, hat er auch seine Packliste veröffentlicht, was durchaus interessant ist.

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Pedal – Der Film (eng)

Hera Van Willick ist durch 43 Länder mit ihrem Rad gefahren und erzählt in diesem schönen Film, wie alles angefangen hat – und warum es noch nicht aufhört!

 

So, die Rundfahrt ist zu Ende.

Hat es euch gefallen? Habt ihr Tipps zu interessanten Beiträgen und Blogs?

Dann her damit in das Kommentarfeld.

 

Die nächste Radblog-Rundfahrt gibt es dann wieder in einem Monat!

3 Comments

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu!