Rückblick: „Auf die große Tour – Leipzig – Marokko – Leipzig“

Vor nunmehr 20 Jahren radelte ich mit Stephan in 74 Tagen von Leipzig nach Tanger und wieder zurück. Einmal in Marokko anschlagen und einen neuen Kontinent betreten. Eine absolute Reise ins Unbekannte und Ungewisse.

Da drüben ist Afrika!

Da drüben ist Afrika!

Die Route führte uns  durch Tschechien, Österreich nach Italien, durch die Po-Ebene, über die Alpen weiter nach Frankreich, Andorra nach Spanien und via Gibraltar nach Marokko. Von dort aus ging es über Portugal, Spanien, Frankreich und Benelux zurück nach Deutschland.

Zusammengefasst: 74 Tage, 7.956 Km, einen Monat nicht waschen, Übernachtung in einer Bushaltestelle und das erste Mal in Afrika.

Moin!

Moin!

Nun habe ich mal die Bilder von damals eingescannt und auch einen Bericht wieder gefunden, den ich 1994 über diese Reise geschrieben habe.

Und ich hoffe natürlich, dass dieser Euch genauso viel Spaß bringt wie mir – es ist schon interessant die Aufzeichnungen, die Rechtschreibung und die Ausdrucksweise des Martin vor 20 Jahren wieder zu entdecken. 😉

Leipzig marokko leipzig 1993

Und HIER geht es nun zum Bericht!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu!