Riders Digest – Sommer Edition 2022

Information & Inspiration für Radreise & Bikepacking - Edition Sommer 2022

Herzlich Willkommen zur Radblog Rundfahrt, der ich nun einen neuen Titel gegeben habe: Riders Digest!

Aber sonst ändert sich nichts, denn nach wie vor präsentiere ich euch hier ausgewählte Videos, Texte, Bilder und Podcasts aus der Welt des Radreisens und Bikepacking, die ich interessant und inspirierend finde und deren Inhalte euch auch weiterhelfen.

Diesmal u.a. mit Beiträgen über Inbusschlüssel, eine eiskalte Tour durch Island, welche Orte auf der Welt noch sicher sind, welche Fehler ihr beim Radreisen vermeiden könnt, die Vor- und Nachteile von elektronischen Schaltungen und ein Brennstoff-Kalkulator fürs Kochen unterwegs.

Viel Spaß!

Los geht´s!

 

Inbus ist gleich Inbus? (eng)

Willkommen in der wunderbaren Welt der Inbusschlüssel. Keiner von uns wird ohne sie auskommen. Aber es gibt durchaus Unterschiede und manchmal entscheidet der richtige über Wohl und Wehe des aktuellen Projekts. Welche unterschiedlichen Arten es gibt und welche sich für was eignen, findet ihr in diesem Beitrag.

Hier geht es zum Artikel >>>

 

Gravelbike Trends 2022 (de)

Felix testet Bikes und war auch bei mir im Podcast zu Gast. Im Frühjahr hat er ein Video zu den Gravelbike Trends in diesem Jahr gemacht:

 

Fotografieren verboten! (de)

Ihr werdet vermutlich in diesem Jahr wieder im Sattel sitzen und Europa und die Welt erkunden. Aber Obacht: Nicht alles darf auch fotografiert werden. Aber was genau ist verboten?

Hier geht es zum Artikel >>> 

 

Alles über Kassetten (eng)

Die älteren unter uns werden sich sagen: Naja, gab halt 60er und 90er und 120er und hatten zwei Seiten und oft Bandsalat. Aber um diese Kassetten soll es nicht gehen, sondern um die Rad-Kassetten. Und da habe ich einen informativen Beitrag gefunden, der mal aufdröselt, welche Arten es da gibt, was die Größen bedeuten und welche Standards vorhanden sind.

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Kettenschloss öffnen ohne Werkzeug (de)

Ich liebe ja solche Live Hacks und vielleicht ist ja für euch auch interessant, wie man im Fall eines Problems mit der Kette das Schloss auch ohne Werkzeug öffnen kann. Zum Beispiel mit einem Schnürsenkel.

 

Travel Risk Map 2022 (dt)

Wie gefährlich ist es eigentlich gerade auf Welt zu reisen? Die Travel Risk Map gibt darüber Auskunft. Aber betrachtet diese als einen ersten Überblick, denn oft können sich Situationen plötzlich ändern. Interessant ist es in jedem Fall.

Hier geht es zum Artikel >>>

 

Stabilität ist Key! (eng)

Ihr kennt das vielleicht: Manchmal lassen sich Bikepacking Taschen nicht richtig festziehen und bewegen sich trotz aller Bemühungen am Rad. Oder sie liegen zu sehr auf Brems- und Schaltzug auf und schränken diese ein. Dafür gibt es mittlerweile aber Lösungen und viele Hersteller haben ihre Taschen noch besser stabilisiert. Alee gibt einen guten Überblick, welche Taschen und Harness Systeme es gibt, die auf Stabilität setzen.

Hier geht es zum Beitrag >>> 

 

Wild about Bikepacking (eng)

Markus Stitz hat wieder einen kleinen Film gemacht, der sich ganz der Schönheit der schottischen Argyll´s Islands widmet und zeigt, wie großartig unser Hobby sein kann:

 

Wie viel Brennstoff brauche ich? (de)

Bei einer Recherche bin ich über diesen Beitrag von HappyHiker gestolpert und fand den Brennstoff-Kalkulator sehr interessant. Und da ja viele von euch auf Tour auch Kochen, ist es durchaus interessant zu wissen, ob der Gas- oder Spirituskocher leichter ist und was man ungefähr an Brennstoff einplanen sollte.

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Auf zum Nordkap! (de)

Alex ist Hiker und Biker und mit dem Fahrrad zum Nordkap gefahren. Und er hat darüber eine wirklich sehenswerte und unterhaltsame Youtube Serie gemacht, die ich euch hiermit empfehle:

 

Diese Fehler solltest du auf Radreise vermeiden (de)

Ich meine ja, dass es keine Fehler gibt, sondern nur Erfahrungen. Und die bringen einen ja oft weiter. Aber welche Erfahrungen man sich vielleicht sparen kann, zeigt der Beitrag des Pressedienst Fahrrad.

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

40 Jahre Ortlieb (eng)

Ja, schon vier Jahrzehnte alt ist das Unternehmen aus Heilsbronn, das wie kaum ein anderes das Radreisen und Bikepacking geprägt hat. Bikepacking.com war anlässlich des Jubiläums zu Besuch vor Ort und hat einen tollen und informativen Beitrag dazu gemacht.

Hier geht es zum Artikel >>> 

 

Einfach ist einfach! (de)

Welche Vorteile hat es, nur mit einem Kettenblatt vorne zu fahren? Und welche Alternativen es gibt, dazu hat das Radfahren Magazin eine gute Zusammenfassung geschrieben.

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Island im März (de)

Eine gute Idee? Naja, aber in jedem Fall ein großes Abenteuer. Max aus Hamburg ist zusammen mit seiner Freundin im Frühjahr mit den Rädern auf Island unterwegs gewesen und hat einen eindrucksvollen Film mitgebracht. Da kann man sich gleich wieder den Pullover anziehen…

 

Strom auf Tour (de)

Regelmäßig veröffentlich Andreas Oehler in der FahrradZukunft seine Erkenntnisse über Nabendynamo und Lader. Nun hat er wieder neue USB-Lader unter die Lupe genommen und zeigt anhand von Messwerten wie sich diese im Betrieb machen.

Hier geht es zum Beitrag >>> 

 

Bären abwehren (eng)

Gerade ist ja die Tour Divide und viele Fahrer*innen sind auf dem Weg, Nordamerika auf 4.400km Länge zu durchqueren. Und die Strecke führt auch sehr oft durch Bärenland, weshalb es angebracht ist, hier vorzusorgen. Lest das also, falls ihr auch mal plant, dort unterwegs zu sein. Oder in den europäischen Gegenden mit Bären Population.

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Die schnellsten Räder der Tour Divide 2022 (eng)

Bleiben wir bei der Tour: Alee hat sich die Räder der Tour Divide angeschaut und seine ganz eigene Betrachtung gemacht und Rückschlüsse auf Geschwindigkeit und Effizienz gezogen.

Hier findet ihr seinen Beitrag dazu >>>

 

Reifentypologie (eng)

Was sind Clincher, Tubular und Tubeless Reifen und wie unterscheiden sich diese? Einen Pfad durch den Dschungel der Typen und Bezeichnungen liefert ein Whitepaper von Vittoria, welches die Kolleg*innen von Bikerumor aufbereit haben.

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Elektronisch Schalten: Pros & Cons (eng)

Ich bin jetzt auch dabei und fahre mit der SRAM AXS eine rein elektronische Schaltung. Und ich bin begeistert. Logan von Bikepacking.com hat sich die elektronischen Schaltungen mal angeschaut und erklärt Vor- und Nachteile, vor allem im Hinblick auf lange Bikepacking Fahrten.

Hier geht es zum Beitrag >>>

Und hier zum Video:

 

Sieben Tipps gegen Sattelschmerzen (de)

Ihr kennt es vielleicht: Beim fahren tut irgendwann der Po oder der Rücken weh und man möchte was ändern. Woran die Schmerzen liegen und wie man diese durch Satteleinstellungen eventuell beheben kann, dafür hat MTB-News gleich sieben Tipps zusammengetragen.

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Lux und Lumen einfach erklärt (de)

Wenn ich mit meinem Klite Licht angeben möchte, verwechsel ich leider immer wieder die Angaben für Lux und Lumen. Naja, es ist jedenfalls hell. Aber wenn ihr euch mit Licht am Rad beschäftigt, dann findet ihr beim Velonerd Michael eine sehr gute und übersichtliche Erklärung der wichtigsten Begriffe und was sie genau bedeuten. Und er informiert auch gleich über Watt und Lichtteppiche. Spannend!

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Schaltungsüberblick MTB (de)

Bike Components hat übrigens einen richtig guten Blog. Und in diesem habe ich diese informative Übersicht von MTB Schaltungen im Markt gefunden. Hier wird sehr detailliert erläutert, was die Unterschiede sind, welche Upgrade und Kombinations-Möglichkeiten es gibt und welche Schaltung sich für was eignet.

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Mit dem Candy B. nach Berlin (de)

Marcello ist die diesjährige Ausgabe des Candy B. Graveller gefahren und auf den Spuren der Rosinenbomber von Frankfurt nach Berlin geradelt. Diesmal gab es ein paar Zwischenlandungen und wie es so war, berichtet er auf seinem Blog.

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Mountainbike oder Gravelbike? (de)

Das ist hier die Frage, die sich die Kollge*innen beim GrandFondo Magazin stellen und dafür eine ganze Reihe von Rädern testen. Und dabei klären sie Underbiking und Overbiking und ob das MTB doch das bessere Gravelbike ist.

Hier geht es zum Beitrag >>>

 

Hat es euch gefallen? Habt ihr Tipps zu interessanten Beiträgen und Blogs?
Dann her damit in das Kommentarfeld.

Die Ausgabe gibt es dann vermutlich im Herbst!

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.