Eine neue Podcast Folge ist da! Mit Tim über die Fahrrad-Branche, Reifen-Herstellung & Aero-Bars

BTG Podcast S2/#27: Mit Tim über Fahrradreifen-Herstellung, drohende Lieferengpässe & sein Warten auf Godot

Herzlich Willkommen zur 27. Ausgabe des BiketourGlobal Podcast Season 2!

Tim Körner ist schon sehr lange in der Bike-Branche und mit dem Fahrrad unterwegs, arbeitet als Sales-Manager für Xiamen Lenco und hat daher berufsbedingt mit Fahrradreifen, Lenkeraufsätzen, Bike-Klamotten und vielem mehr zu tun. Und so ist dieses Gespräch ein tiefer und informativer Blick in die Fahrrad-Branche, die Herstellung von Reifen und wie sich die aktuelle Krise auch zunehmend auf die Liefersituation des Fahrrad-Handels auswirkt und auswirken wird.

Und natürlich sprechen wir auch über die neuen Schwalbe Aerothan Schläuche, Tubeless Reparatur Kits und sein langes Warten auf Godot aka den Salsa Cutthroat Rahmen, der nun hoffentlich Anfang des neuen Jahres kommt.

Und zwischendurch ruft die Kuckucksuhr…

 

Jetzt live: BTG Podcast S2/#27

 

Hier könnt ihr den Podcast hören:

 

Ihr könnt den Podcast u.a. auch auf folgenden Plattformen finden:

>>> Anchor.fm

>>> Spotify

>>> Apple Podcasts

>>> Google Podcast

>>> YouTube

Oder ihr probiert es ganz normal in eurer Podcast Smartphone/Tablet App auf Android oder iOS.

 

Sagt mir wie es euch gefällt!

Ich freue mich immer über eure Meinungen, Tipps und Hinweise. Und wer mag, der kann gerne auch eine Bewertung auf iTunes, Spotify und wo auch immer ihr mich hören könnt, hinterlassen.

Habt Spaß beim Hören und sagt mir wie es euch gefallen hat!

Shownotes

 

Quelle Musik

  • Southern California von Riot aus dem YT Creator Studio

Quelle Bilder

  • Tim Körner

1 Kommentar

  • Markus sagt:

    Hej Martin
    bislang war ich immer stiller Mithörer, aber bei der aktuellen Ausgabe (und auch bei der letzten zu den Jacken) triffst Du genau zwei Themen, die mich auch gerade sehr beschäftigen.
    Ich habe vor 2 Wochen Aerothan-Schläuche auf meinem Crosser montiert. Die rollen bislang super, subjektiv sogar etwas besser als Butylschläuche.
    Aber zum einen kam es mir bei der Montag so vor, als wenn die Schläuche bei ca 2.5 bar etwas zu klein für den Reifen sind. Ich habe die Endurance-Schläuche bis 35-622 mit 33-622 Reifen montiert, passt also. 2.5 – 3 bar fahre ich bei Cross/Gravel-Touren im Wald.
    Und ich frage mich, wie sich TPU über die Jahre hält. Ich stelle mir gerade vor, daß ich glücklich ein paar Jahre ohne grosse Panne mit den Dingern fahre und evtl nur mal die Pannenaufkleber nutzen muss, aber ansonsten einen Aerothan-Schlauch als Ersatz dabei habe. Was passiert dann mit dem TPU? Wird das irgendwie spröde?
    Wäre interessant wie Deine Erfahrungen damit sind.
    Aber ich vermute und hoffe, daß ich dazu etwas in den nächsten Ausgaben hören werde 😉
    Viele Grüße!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu!