Lockdown in Laos: Podcast mit Chris Fritze

BTG Podcast S2/#38: Lockdown in Laos // Bilder @Chris Fritze

Herzlich Willkommen zur 38. Ausgabe des BiketourGlobal Podcast Season 2!

Er ist seit über einem Jahr in Laos im Lockdown und wollte eigentlich auf Fahrradweltreise sein: Chris Fritze aus Flensburg. Natürlich denkt nun jede:r, dass Laos ein nicht ganz so schlechter Ort ist, um auf das Ende von Corona zu warten. Ich spreche mit Chris über seinen Alltag in diesem Süd-Ost-Asiatischen Land, wie es weiter geht und vor allem über die mehr als 9 Monate auf Tour, die ihn von Norddeutschland nach Laos gebracht haben.

Und so plaudern wir über Hitzeschlachten in Nord-Mazedonien, Wilde Männer in Serbien, Höhen und Tiefen in Armenien, den Iran und Oman und wie man ihn aus Vietnam verjagte.

Viel Spaß!

 

Jetzt live: BTG Podcast S2/#38

 

Hier könnt ihr den Podcast hören:

 

Ihr könnt den Podcast u.a. auch auf folgenden Plattformen finden:

>>> Anchor.fm

>>> Spotify

>>> Apple Podcasts

>>> Google Podcast

Oder ihr probiert es ganz normal in eurer Podcast Smartphone/Tablet App auf Android oder iOS.

 

Sagt mir wie es euch gefällt!

Ich freue mich immer über eure Meinungen, Tipps und Hinweise. Und wer mag, der kann gerne auch eine Bewertung auf iTunes, Spotify und wo auch immer ihr mich hören könnt, hinterlassen.

Habt Spaß beim Hören und sagt mir wie es euch gefallen hat!

 

Shownotes

Quelle Musik

  • Southern California von Riot aus dem YT Creator Studio

Quelle Bilder

  • Chris Fritze
Join the Conversation

1 Comment

Leave a comment

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.

  1. says: Mourad

    Schön erzählte Eindrücke, Chris. vor allem sich zu überzeugen, dass der Aufenthalt in Laos sich zu einer Bleibe entwickelt. Zum Glück bringst du Struktur in deinen Alltag hinein, denn einen langen Aufenthalt ohne feste Aufgaben könnte evtl. konfus werden.
    Deine Gelassenheit wünsche ich auch einigen Menschen hier in meiner Stadt

    Wer weiß auf welche Ideen du in Laos noch kommen wirst, denn laotische Grundkenntnisse hast du ja bereits.
    Gerade Mal kurz auf deinen Blog geschaut und da sieht man wie aktiv du in der Gesellschaft vor Ort bist – Hut ab!
    Beste Grüße aus NRW
    Mourad