Die Hauptstraße in Mestia. Für Ushguli war es noch zu früh