MTB National-Team Fahrer, Coffee-Preneur & Bikepacker: Podcast mit Sebastian Breuer

Eine neue BTG Podcast Episode wartet auf euch! Diesmal mit Sebastian Breuer, MTB National-Team Fahrer, Coffee-Preneur & Bikepacker.

Herzlich Willkommen zur 14. Ausgabe des BiketourGlobal Podcast Season 2!

Mit Sebastian habe ich heute jemandem im Podcast, der so gar nicht aus der klassischen Bikepacking und Radreisen Ecke kommt. Stattdessen ist er in jungen Jahren viel Rennrad gefahren und das so gut, dass er bald entdeckt und in einem Profi-Team mitfuhr. Irgendwann wechselte er von der Straße auf die Piste und fährt seitdem MTB Marathons. Und das wieder so gut, dass er mehrfach in der deutschen National-Mannschaft war und hier ordentlich Leistung gezeigt hat und zeigt.

Eigentlich wollte er den Transcontinental Race in diesem Jahr fahren, der aber abgesagt wurde. Zudem schmerzt momentan auch sein Knie und er nutzt die trainingsarme Zeit für Rotwein trinken mit seiner Freundin und einen Podcast aufnehmen mit mir. Aber eigentlich ist er auch Produktmanager bei Riese&Müller und hat mit „Lena´s Coffee Brand“ noch ein eigenes Unternehmen am Start.

Wir hatten also eine ganze Menge zu besprechen. Es wird euch gefallen. Und ich warte nun auf die 8.000 Watt Kaffee-Mischung…

Hört rein und habt Spaß!

 

Jetzt Live: BTG Podcast S2/#14

 

Wo den Podcast hören?

 

Ihr könnt den Podcast u.a. auch auf folgenden Plattformen finden:

>>> Anchor.fm

>>> Spotify

>>> Apple Podcasts

>>> Google Podcast

>>> YouTube

Oder ihr probiert es ganz normal in eurer Podcast Smartphone/Tablet App auf Android oder iOS.

 

Sagt mir wie es euch gefällt!

Ich freue mich immer über eure Meinungen, Tipps und Hinweise. Und wer mag, der kann gerne auch eine Bewertung auf iTunes, Spotify und wo auch immer ihr mich hören könnt, hinterlassen.

Habt Spaß beim Hören und sagt mir wie es euch gefallen hat!

 

Show Notes zur Sendung S2/#14

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

* Die DSGVO-Checkbox ist ein Pflichtfeld

*

Ich stimme zu!