Radblog Rundfahrt – Januar & Februar 2017

Diesmal richtig gut gefüllt: die Radblog-Rundfahrt Januar & Februar

Herzlich Willkommen zur ersten Radblog Rundfahrt in 2017!

Ich war ja unterwegs, daher gibt es heute für euch die besten Fahrradblogbeiträge, Videos und Bilder aus zwei Monaten.

Diesmal u.a. mit einer Fatbike-Tour in Chile, viel Schweden, vielen Filmen, einer Bikepacking-Tour auf dem Camino de Santiago, einem Fahrradschloss aus Stoff, Tipps für das schlauchlose Radeln und eine Packliste für die Winter-Radtour.

Los geht´s!

 

Schwedenhappen (de)

Der Velofahrer Dominick war im Sommer in Schweden unterwegs. Nun berichtet er im Velojournal über sein Inselhüpfen mit Fahrrad und die Tour an der Westküste Schwedens.

Screenshot Velofahrer.ch

Und da sicherlich viele von euch auch mit dem Gedanken spielen, in Schweden eine Tour zu machen: die tolle Beschreibung und die Fotos werden euch gleich ordentlich Fernweh bescheren!

Hier geht es zum Inselhüpfen auf Schwedisch >>>

 

Argentinien mit Cinderella (eng)

Die CyclingCindy gehört mit zu den Frauen, die alleine in der Welt umher radeln. Ich lese ihre Berichte schon länger und freue mich immer wieder über fast schon poetische Art und Weise, wie sie von ihren Begegnungen und Erlebnissen berichtet.

Screenshot CyclingCindy

Und dass es dabei oft gar nicht um das Radreisen geht, sondern eben um das, was die Landschaften, die Menschen, die Natur mit ihr machen und woran sie dabei denken muss. „Argentina: The wrong way!“ ist daher wieder ein schönes Stück Text über ein schönes Land und mit tollen Bildern.

Hier geht es mit Cinderella nach Argentinien >>>

 

Sergio Borroni – Der Tilmann Italiens (eng/it)

Tilmann Waldthaler kennt sicherlich jeder von euch: er ist über 300.000 km mit dem Rad gereist und gehört mit zu den deutschen Radreise-Pionieren. Auf meiner Patagonien Tour bin ich mit drei Italienern ein paar Tage zusammengefahren und die erzählten mir von Sergio Borroni.

Screenshot Sergio Borroni

Dieser ist seit 40 Jahren mit Fahrrad und Kanu in der Welt unterwegs und genießt ähnlichen Heldenstatus in Italien, wie Tilmann und Heinz hierzulande. Seine Website https://sergioborroni.com/ ist eher übersichtlich. Daher geht lieber auf Facebook und reist mit ihm mit.

Hier geht es zu Sergio Borroni >>>

 

Bikepacking Camino de Santiago (eng)

900 km von Portugal nach Spanien ist der Camino de Santiago ein wahres Paradies für Bikepacker. Marco King hat sich hier auf den Weg gemacht und berichtet mit eindrucksvollen Bildern aus einer sehr schönen Region Europas.

Screenshot Bikepacking.com

Hier geht es zum Bikepacking nach Portugal >>> 

 

Schweden nonstop (eng)

Es gibt wirklich verrückte Sachen, aber die sind es doch, die Radfahren auch wiederum so toll machen. „Length of Sweden“ ist so eine verrückte Sache. Es ist das wohl längste „Radrennen“ der Welt und führt 2.100 km durch Schweden. Diese Strecke wird innerhalb einer Woche zurückgelegt. Also viel Schlaf ist da nicht.

Screenshot Specialized

Es ist im Prinzip wie der Transcontinental Race – nur eben länger. Specialized hat für das letzte „Length of Sweden“ wieder die Filmer von Ertzui beauftragt, die bereits die wunderbare Dokumentation „Melons, Trucks & Angry Dogs“ über den Transcontinental Race gedreht haben, nun auch für dieses Abenteuer zwei Radler zu begleiten. Hier findet ihr den Trailer zum Film, der dann in den kommenden Wochen bei Specialized ganz zu sehen sein soll.

 

Schloss aus Stoff (de)

Als Exil-Leipziger gehören natürlich meine Sympathien dem Leipziger Start-Up Tex-Lock, das mit einer einzigartigen Fahrradschloss-Lösung antreten. Dabei werden Hightech-Textilien verwendet, die laut Tex-Lock nicht knackbar sind. Zudem ist es offensichtlich auch schön (was ich jetzt nicht so wichtig fände) und leicht (was ich wiederum wichtig finde).

Derzeit sammeln sie Geld für ihr Projekt auf Kickstarter und wer mag, der kann sich hier ja beteiligen. Ich hoffe, dass sie eine erste Serie bald fertigen können. Vielleicht kann ich dann mal ein Schloss testen. Dafür würde ich dann zum meinem Schwager radeln. Der ist Polizist und wo, wenn nicht dort, kann man ein Fahrradschloss mal auf Herz und Nieren testen? 😉

Hier geht es zu Tex-Lock >>>

 

Gedankenspiele auf Solo-Tour (eng)

Was denkst Du so, wenn Du alleine vor dich hin radelst? Oft bekomme ich diese Frage gestellt. Ich denke ehrlicherweise an nix, aber die Kollegen von Bicycling haben ganze 32 Gedanken gefunden, die jeder Solo-Radler auf 100 Meilen-Tour hat. Und da das durchaus lustig ist, bekommt ihr es jetzt empfohlen. Und könnt dann bei eurem nächsten Trip daran denken.

Hier geht es zu den Gedanken >>>

 

Patagonien mit dem Rad (de)

Natürlich muss es noch was zu Patagonien geben. Ich bin ja videotechnisch kein Talent, aber dafür umso mehr Benno und Jannik. Sie haben aus meiner Sicht die Faszination und Schönheit dieses Fleckchens Erde eingefangen. Schaut selbst… (PS: Danke nochmal für die mobile Fragestunde auf meinem Hinflug 🙂 !)

 

Radtour und Wetter (eng)

Alee von CyclingAbout hat sich diesmal mit dem Thema Wetterplanung und Radtour beschäftigt. Dabei geht es ihm darum, wie man sich noch besser über die Wetterverhältnisse auf Tour informieren kann und daher besser plant. Das ist durchaus interessant – schaut doch mal rein!

Screenshot CyclingAbout.com

Hier geht es zur Wetterplanung >>>

 

Schlauchlos auf Tour (eng)

Schlauchlose Reifen gibt es ja schon länger, aber nun erobern sie auch das Tourensegment und vor allem das Bikepacking. Natürlich gibt es hier noch viele Vorurteile, aber auch einige Dinge zu beachten. Grund genug für die Kollegen von Bikepacking.com sich des Themas mal anzunehmen, aus der Praxis zu berichten und Tipps für den richtigen Einsatz schlauchloser Reifen auch für große Touren zu geben.

Hier geht es zum schlauchlosen Beitrag >>>

 

Gib mir Fahrrad-Namen! (eng)

Du brauchst einen Namen für dein Fahrrad? Dann sollte diese Anleitung dir da weiterhelfen können. Mein Fahrrad würde „Doctor Whiz Dragon“ heißen. 😉

Hier gefunden: Pintrest https://de.pinterest.com/pin/543950461216396405/

 

Packliste für die Winter-Radtour (eng)

Es ist immer die richtige Zeit für eine Radtour und Winterpause ist was für Luschen! 😉 Natürlich nicht, aber wer gerne (so wie ich) das ganze Jahr über fährt, dem hilft vielleicht diese Packliste für das Bikepacking-Abenteuer im Winter weiter.

Hier wird es ganz kalt >>>

 

Der richtige Ort für gebrauchte Reiseräder und Ausrüstung (de)

Wer einen Ort sucht, wo er gebrauchte Reiseräder und Ausrüstung findet, der sollte sich die neue Facebook-Gruppe „Reiserad Gebrauchtmarkt & Ausrüstungsbörse“ anschauen. Hier gibt es immer wieder gute Angebote und wer selber verkaufen will, findet hier dankbare und kenntnisreiche Käufer. (Und das „T“ wird bestimmt auch noch gekauft! 😉 )

Hier geht es zu Facebook >>>

 

Outlaw aus Essen auf zwei Rädern in den USA (dt)

Patrick Rasche ist ein begeisterter Mountainbiker, der inspiriert von Filmen der ersten MTBler aus den USA durch seine Heimat bei Essen heizt. Das reicht ihm irgendwann nicht mehr und er fliegt mit seinem Rad in die USA, an die historischen Orte, wo die ersten Filme entstanden und die ersten Mountainbiker auf irren Trails hinunter rasten. Und über seinen Trip und seine Erlebnisse und Motivation gibt es diesen durchaus gelungenen Film.

 

Mit dem Fatbike in Chile (dt)

Waltraud gehört schon seit vielen Jahren zur „Reiseradler-Szene“ in Deutschland (so es diese denn gibt). Begeistert habe ich ihre frühen Radreisen verfolgt, wo sie zum Beispiel über den zugefrorenen Baikalsee geradelt ist.

Screenshot mountainbike-expedition-team.de

In letzter Zeit hat sie das Fatbike für sich entdeckt und Südamerika für ihre Abenteuer ausgesucht. Vor ein paar Wochen war sie in Nord-Chile unterwegs und berichtet davon gewohnt begeisternd und mit tollen Bildern!

Hier geht es mit Waltraud nach Chile >>> 

 

So, die Rundfahrt ist zu Ende.

Hat es euch gefallen? Habt ihr Tipps zu interessanten Beiträgen und Blogs?

Dann her damit in das Kommentarfeld.

 

Die nächste Radblog-Rundfahrt gibt es dann wieder in einem Monat!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.